Benefizweinprobe am 21.08.

Einladung  zu „Sommerwein in Pfeddersheim“

Am Freitag, den 21.08.2020, Beginn 18.30 Uhr, Einlass 17.30 Uhr

Benefizweinprobe im Rahmen des Kultursommers zugunsten des Pfeddersheimer Paternusbad und der Einrichtung einer Behindertentoilette im Sängerheim 

Liebe Weinfreudinnen und Weinfreunde, sehr geehrte Gäste,

wir laden Sie zu einer Weinprobe mit Pfeddersheimer Erzeugnissen im Rahmen des Pfeddersheimer Kultursommers im Paternusbad sehr herzlich ein. Genießen Sie eine exklusive Weindegustation in romantisch illuminierter Umgebung, mit einem Begrüßungssekt sowie 10 Weinen aus Pfeddersheimer Lagen, kompetent moderiert durch die Rheinhessische Weinkönigin Eva Müller. Dazu werden Baguette, Teilchen und Mineralwasser gereicht. Wir hoffen und wünschen, dass wir mit dieser
Veranstaltung Ihren Geschmack getroffen, Ihr Interesse geweckt haben und Ihnen einen angenehmen und genussvollen Abend bescheren können. Die Tickets sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich und kosten 27,00 € zuzüglich 3,20 € Vorverkaufsgebühr, die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur über den Vorverkauf möglich, der bis zum 16.08.2020 befristet ist. Bei Ausfall der Veranstaltung werden die Kosten zurückerstattet, wir können Ihnen aber auch einen Ersatztermin für Freitag, den 11.09.2020, anbieten. Die Tickets sind erhältlich unter kultursommer@pfeddersheim.com (bitte Veranstaltung anklicken)
und folgenden Vorverkaufsstellen: Reisebüro Hinterschitt, Pfeddersheim,
Paternusstr. 15; Nibelungenkurier Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms; TouristInformation Worms, Neumarkt 14, 67547 Worms; EWR-Kundencenter, Lutherring 5, 67547 Worms.

Der Veranstaltungsort Paternusbad, Am Schwimmbad 9, 67551 Worms, ist über die städtische Buslinie 405 bequem erreichbar, direkt nebenan befindet sich ein kostenloser Parkplatz.

Wichtige Informationen:
Der Pfeddersheimer Kultursommer findet unter strenger Einhaltung geltender Sicherheit und-Hygiene – Vorschriften statt. Die aktuellen Rechtsgrundlagen finden Sie unter:
https://corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen/

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Wir würden uns freuen, Sie recht zahlreich begrüßen zu dürfen.

Vivat Paternam – Vivat Vinum

8. Februar – Weinkolleg 2020

Pfeddersheimer Weinorden zu Gast im BASF-WeinkellerVeranstaltung des Ordens der Freunde des Pfeddersheimer Weins im Zeichen der Globalisierung / Weine aus internationalen Rebsorten
Das diesjährige Weinkolleg des Ordens der Freunde des Pfeddersheimer Weins fand nach Einladung seines Vorstandsmitgliedes Thomas Peters im Rahmen einer Kellerführung und anschließender Internationalen Weindegustation im BASF Weinkeller statt. „8. Februar – Weinkolleg 2020“ weiterlesen

12. Februar 2020 – Jahreshauptversammlung

Mitgliederversammlung des Ordens der Freunde des Pfeddersheimer Weins

Der Vorsitzende des Ordens der Freunde des Pfeddersheimer Weins, Günter Bleise, eröffnete in den Räumlichkeiten der Pfeddersheimer Gutsschänke „Wehrhof“ die diesjährige gut besuchte Mitgliederversammlung des Weinordens mit einer Gedenkminute für die verstorbene Schatzmeisterin Erika Busch und dem verstorbenen Ordensmitglied Walter Zimmermann.

„12. Februar 2020 – Jahreshauptversammlung“ weiterlesen

08.02.2020 – Weinkolleg „Führung durch die Keller der BASF mit anschließender Weinprobe „Internationale Weine aus aller Welt“

Weinkolleg
am Samstag, 08.02.20, 14-17.00 Uhr
Führung durch den Keller der BASF
mit anschließender Weinprobe „Internationale Weine aus aller Welt“

Liebe Weinfreundinnen und Weinfreunde, liebe Gäste, „08.02.2020 – Weinkolleg „Führung durch die Keller der BASF mit anschließender Weinprobe „Internationale Weine aus aller Welt““ weiterlesen

14. – 17.5.2020 – Ordensfahrt an die Mosel – Hotel Raatz, Lieser

Ordensfahrt 2020 an die Mosel nach Bernkastel-Kues vom 14. – 17. Mai 2020

Liebe Weinfreunde und Weinfreundinnen,

die Exkursion führt uns an die Mosel in die Region Bernkastel-Kues. Unser Standort ist das Hotel „Raatz“, Lieser, Moselstr. 44, Tel.: 06531/971830 „14. – 17.5.2020 – Ordensfahrt an die Mosel – Hotel Raatz, Lieser“ weiterlesen